Seminare

Licht, Ton, Kamera – Action? Ganz schön viel zu beachten. Wertvolle Infos und Tipps gibt’s in unserem vielseitigen Seminarangebot.


Ob Anfänger oder Profi – manchmal hat man dann doch noch ganz schön viele Fragezeichen im Kopf. Du willst einen Einsteiger-Kurs in Schnitt und Kamera oder einfach nur dein Wissen und Können erweitern? Wertvolle Tipps, viel Praxis und neue Ideen gibt’s in unseren Seminaren rund ums Thema Bürgerfernsehen.

08. März 2017

Alles was Recht ist…

Wer stellt sich selbst nicht oftmals die Frage beim Produzieren von Sendebeiträgen, ob
bestimmte Aufnahmen überhaupt zulässig sind? Was bedeutet eigentlich Zitatrecht? Wie kann ich ein Unternehmen oder die Herstellung eines Produktes in einem Sendebeitrag porträtieren ohne werbende Aussagen? Was sind zeitgeschichtliche Ereignisse und wann verletzt man das Recht am eigenen Bild? Diese und andere Fragen werden in dem Seminar behandelt und dabei praxisorientierte Informationen zu Rechtsfragen rund um den Bereich der Bürgermedien vermittelt.

Details

Referent
Gerd Pappenberger, LMK

Zielgruppe
Interessierte

Kosten
10 €, für Mitglieder kostenfrei

06. und 07. Mai 2017

Crashkurs Kamera & Schnitt

Das Seminar ist für Einsteiger, die erste Erfahrungen im Bereich Drehen und Schneiden sammeln möchten. Themenschwerpunkte sind unter anderem die Handhabung der Kamera, Perspektiven und Einstellungsgrößen sowie eine grundlegende Einführung in unser Schnittprogramm.

Details

Referent
Christoph Saupp, OK Kaiserslautern

Zielgruppe
Einsteiger, Interessierte

Kosten
10 €, für Mitglieder kostenfrei

14. und 15. Oktober 2017

Crashkurs Kamera & Schnitt

Das Seminar ist für Einsteiger, die erste Erfahrungen im Bereich Drehen und Schneiden sammeln möchten. Themenschwerpunkte sind unter anderem die Handhabung der Kamera, Perspektiven und Einstellungsgrößen sowie eine grundlegende Einführung in unser Schnittprogramm.

Details

Referent
Christoph Saupp, OK Kaiserslautern

Zielgruppe
Einsteiger, Interessierte

Kosten
10 €, für Mitglieder kostenfrei